Sie befinden sich hier: Wibond.de  >  Produkte  >  Belegl. Kommissionieren  >  Pick-Applikationen

PickVision-Applikationen

Das WIBOND Kommissioniersystem eignet sich aufgrund seiner umfangreichen Alleinstellungsmerkmale hervorragend zur Optimierung Ihrer Lager- und Fertigungslogistik und hilft als Produktionswerkzeug, Assemblierungsfehler in Verbindung mit kostspieliger Nacharbeit zu vermeiden. Das PickVision-System ist in diesem Fall ein PokaYoke-System basierend auf Pick-to-Light.

Die Systemübersicht zeigt die Flexibilität des WIBOND Pick-by-Light-Systems. Es besteht sowohl die Funktion der parallelen als auch seriellen Kommissionierung. Die Funktion einer "chaotischen" Lagerverwaltung ist in der Software PickVisionManager ebenfalls vorgesehen.

Durch die einheitliche Systemplattform können auch WIBOND LED-Anzeigen, ProScreen-Komponenten (Industriemonitore, Touch-Panels, Industrie-PCs) und Andon-Boards einfach eingebunden werden. Die Anbindung an ein vorhandenes Datenbank-System (z. B. an ODBC-fähige Datenbanken) ist möglich. Eine kundenspezifische Anbindung an SAP, über IDOC- oder RFC-Module gehören selbstverständlich zum Leistungsspektrum der WIBOND Informationssysteme GmbH.

Darstellung der "visuellen Fabrik"