Sie befinden sich hier: Wibond.de  >  Produkte  >  Industriemonitore/IPC

Industriemonitore - ProScreen

WIBOND bietet eine große Variantenvielfalt an vielseitig einsetzbaren Industriemonitoren. Das Produktportfolio beinhaltet standardisierte und kundenspezifische Industriemonitore von 12“ bis 80“ und Schutzarten bis IP65.

Wir unterscheiden Einbau- und Desktop-Varianten. Zudem weisen die Monitore Überwachungs-, Sicherheits- und RemoteControl-Funktionen auf. Die Entwicklung und Produktion erfolgt in Deutschland.

Anwendung

  • Andon-Board, Andon-System
  • Soll-Ist-Trend-Anzeige
  • Statistik- und Grafikboard
  • Leitstand
  • Werkerführungssystem
  • E-KANBAN-Board
  • MDE-System

    Vorteile des ProScreen-Industriemonitors:

    • Entwickelt für Dauerbetrieb 24/7 - sowohl im Landscape als auch im Portraitmode
    • 2x potentialfreier Ein-/Ausgang zur Prozessintegration von Peripherie
    • Modulares Konzept mit unterschiedlichen Performance-Klassen und Betriebssystemen
    • Robustes und formschönes Industrie-Design-Aluminiumgehäuse
    • Eco-Design: Energiesparende Zukunftstechnologie
    • Langfristiger Service & Support, da 100% Industriekomponenten

    • Freie und einfache Parametrierung über ProView-Software
    • Zahlreiche Optionen:

      • Sicherheitsglas, entspiegelt
      • WIBUS: WIBOND-Bus-System zum Anschluss und zur Steuerung von WIBOND-Komponenten
      • Temperatursensor
      • Schnittstellen: ProfiNet / Profibus / Modbus / Ethernet IP / A/D-Wandler / GPIOs / WLAN
      • Verschiedene Schutzarten bis IP65

    ProScreen Monitore mit Embedded-PC

    Die ProScreen-Monitore mit Embedded-PC (MEI-Serie) sind für den 24/7-Dauerbetrieb ausgelegt und werden für die jeweilige Applikation kundenspezifisch konfiguriert. Dabei wählt der Kunde die Performance-Klasse, Betriebssystem, Schutzart, Speicher, etc. aus einem standardisierten Baukastensystem.

    mehr
    Monitore ohne Embedded-PC

    Die ProScreen-Industriemonitore ohne Embedded-PC (MVI-Serie) sind vom Typ und Bauart fast identisch mit der MEI-Serie. Anstatt des Embedded-PCs ist eine hochwertige Grafikkarte eingebaut. Bei einer doppelseitigen Anwendung, bei der MEI und MVI Rücken an Rücken installiert werden, übernimmt der MEI die Masterfunktion und damit die Steuerung des MVIs.

    mehr
    DisplayManager-Software zur Ansteuerung

    Unser Softwareangebot ermöglicht die Ansteuerung und Verwaltung der Industriemonitore sowie die freie Erstellung dynamischer Templates und Visualisierungen. Die ProScreen-Monitore können über unsere Serversoftware einfach an übergeordnete Systeme und Datenbanken angebunden werden.

    mehr
    Applikation Industriemonitore

    Das ProScreen-System ermöglicht die Anbindung an übergeordnete IT-Systeme, Sensoren, SPS-Steuereinheiten sowie Ein- und Ausgabegeräte. In Kombination mit der Software ProView, können alle Applikationen für die Visualisierung von Lager- und Fertigungsprozesse im Sinne der Industrie 4.0-Philosophie erstellt werden.

    mehr

    Anwendungsbeispiele

    Lagerlogistik, Automobilbranche, Werkerführung und Lebensmittelverteilung im Handel sind nur wenige Bereiche in denen unsere Kommissioniersysteme eingesetzt sind. Jedes Projekt wird individuell auf Sie angepasst und von unseren Projektplanern begleitet.

    ProScreen Monitor in Betrieb
    WIBOND Industriemonitor im Betrieb
    ProScreen Display mit Darstellung
    WIBOND Display im Betrieb